Mit unserem Dorffest am 27.06.2017 feierten wir in diesem Jahr das 25 jährige Bestehen unseres Wernikower Landfrauenvereins. Dazu ließen sich unsere Frauen eine Menge einfallen.

Der Feldgottesdienst war der Auftakt des Festes. Das Wittstocker Blasorchester spielte dann zur Mittagszeit auf. Für das leibliche Wohl sorgte Herr Kappel und das Gasthaus Göske. Auch wenn das Wetter in diesem Jahr mit Regenschauern nicht sparte, im Zelt wurden die Gäste mit einem bunten Programm unterhalten. Mit viel Engagement im Vorfeld inszenierten die Landfrauen ihre Silberhochzeit und zeigten uns was in dieser Zeit so alles passiert ist. Das Publikum war begeistert vom Chaos an der Theaterkasse, von der Reifenpanne oder vom Treffen des Osterhasen mit dem Weihnachtsmann. Unterstützung fanden die Landfrauen bei den Wernikower Dompfaffen, die das Programm musikalisch begleiteten. Der Bauredner Eddy startete gleich im Anschluss einen Angriff auf die Gästeschar.

Ein sehr gelungener Tag, der durch alle Vereine Wernikows und den Kameraden der Feuerwehr  mitgetragen wurde. Nur als Team können wir so gelungene Veranstaltungen hinbekommen!

Fotos findet ihr hier